ICW-Rezertifizierungspunkte
per E-Learning erwerben!

Die Multimediale Aufarbeitung des Lehrstoffes sowie die didaktische Verknüpfung von interaktiven Lernsequenzen, themenbezogene Kurzvideos und performance-optimierter Lerninhalte führen zu einem Wissenszuwachs, der gewinnbringend in Ihrer praktischen Arbeit unmittelbar umgesetzt werden kann.

Interaktiv. Intuitiv. Verständlich.

Abwechslungsreiche und interaktive Darstellungen des Lerninhaltes verbessert die Aufnahme der Informationen und die Motivation am Lernen. 
Dadruch wird es Ihnen mit unserem E-Learning einfacher fallen, sich die Inahalte auch merken zu können.

Aus der Praxis für die Praxis

Das Lernprogramm steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Volker Großkopf und Heike Senge. Die Zusammenarbeit mit der Pflegeakademie Niederrhein, als zertifizierter Anbieter der Fachgesellschaft Initiative Chronische Wunden e. V., dem gesundheitsrechtlichem Informationsportal rechtsdepesche.de sowie dem Fortbildungsinstitut PWG-Seminare stellt eine praxisorientierte Themenzusammenstellung durch anerkannte und ausgewiesene Autoren in Pflege, Medizin, Ökonomie und Recht sicher. Durch die Kooperation mit dem Interdisziplinären WundCongress (IWC) und der Pflegefortbildung des Westens (JHC) wird Themenaktualität garantiert.

ICW-Rezertifizierung der neuesten Art

Genießen auch Sie die Vorteile und Flexibilität des innovativen Lernens zur Erlangung von neuestem Wissen und den ICW-Rezertifizierungpunkten.

Vielfältige Wissensinhalte

Das FIP-E-Learning umfasst Selbstlernmodule zu den unterschiedlichsten Themengebieten. Zentral ist hierbei die Verzahnung der Professionen von Pflege, Medizin, Ökonomie und Recht. 
Ihr Vorteil: Das Programm wird fortlaufend erweitert und inhaltlich aktualisiert.

Auswahl verfügbarer Module

Kompressionstherapie
 

Die Kompressionstherapie ist der Grundpfeiler des UCV-Behandlungsregimes. Erfahren Sie, wie eine sach- und fachgerechte Kompressionstherapie auf dem anerkannten Stand der Wissenschaft erfolgen muss.

Rechtliche Fragestellungen der Wunddokumentation

Auch die Wundversorgung muss dokumentiert werden. Doch wie soll dies konkret geschehen? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Modul einer Beantwortung zugeführt.

Nichtmedikamentöse Schmerztherapie

Dieses Modul zeigt Ihnen auf anschauliche Weise die unterschiedlichen Interventionen zur nichtmedikamentöser Schmerzbehandlung.

In 2 Schritten zum Erfolg

In nur 2 Schritten zu Ihrem persönlichen E-Learning-Konzept und damit zu Ihren ICW-Rezertifizierungspunkten sowie den wertvollen Wissensinhalten für Ihre praktische Arbeit.

1

E-Learning kaufen

Mittels sicherer Zahlung über unseren Shop direkt einen E-Learning Zugang erhalten.

2

ICW-Rezertifizierungspunkte sammeln

Und schon können Sie Ihre ersten ICW-Rezertifizierungspunkte mit den E-Learning-Modulen sammeln.

Pricing & Plans

With lots of unique blocks, you can easily build a page without coding. Build your next landing page.

Can I use Albino for my clients?

With lots of unique blocks, you can easily build a page without coding. Build your next landing page. Integer ut Oberyn massa. Sed feugiat vitae turpis a porta. Aliquam sagittis interdum Melisandre.

Does it work with WordPress?

With lots of unique blocks, you can easily build a page without coding. Build your next landing page. Integer ut Oberyn massa. Sed feugiat vitae turpis a porta. Aliquam sagittis interdum Melisandre.

Do I get free updates?

With lots of unique blocks, you can easily build a page without coding. Build your next landing page. Integer ut Oberyn massa. Sed feugiat vitae turpis a porta. Aliquam sagittis interdum Melisandre.

Will you provide support?

With lots of unique blocks, you can easily build a page without coding. Build your next landing page. Integer ut Oberyn massa. Sed feugiat vitae turpis a porta. Aliquam sagittis interdum Melisandre.

Noch eine offene Frage?  Kontaktieren Sie uns.

ICW-Rezertifizierung der neuesten Art

Genießen auch Sie die Vorteile und Flexibilität des innovativen Lernens zur Erlangung von neuestem Wissen und den ICW-Rezertifizierungpunkten.